Hallo ihr Schreiberlinge!

In den letzten Wochen wurde die Annahme neuer Bewerbungen gestoppt, da wir intern einiges umstellen wollten.
AuthorWing ist mein erstes derartiges Projekt, was den Vorteil hat, das wir gemeinsam wachsen und uns entwickeln können. Der Nachteil ist natürlich, dass die Dinge manchmal etwas länger dauern.
Die Arbeit im Projekt und natürlich mit den Autoren und Autorinnen macht mir immer noch großen Spaß und es ist wirklich toll und spannend, zu beobachten, wie sich aus dem kleinen „lass uns mal was versuchen“ – Projekt etwas Großes und Seriöses wird.
Auch außerhalb der Community treten immer mehr Wirkungen des Projekts zutage: Neue Freundschaften werden geschlossen, es wird zusammen gearbeitet und sogar bei einer Jobbewerbung konnte die Teilnahme an AuthorWing schon positiv vermerkt werden!

Dieses Projekt, das als kleine Idee begann und ganz spontan seinen Namen bekam, ist jetzt schon größer, als ich es mir je hätte erträumen lassen – und es wächst immer weiter!
An dieser Stelle möchte ich nochmal ein riesiges Dankeschön loswerden: An all jene, die von der ersten Minute an dabei waren und mich teilweise immer noch unterstützen, an all diejenigen, die es durch Mundpropaganda beworben haben, sodass sogar in der Selfpublisher-Bibel und in der TextArt (Videokommentar von mir) darüber berichtet wurde und nicht zuletzt natürlich an alle aktiven Wings und Welpen (Schützlinge), die das Projekt mit Leben füllen und ihren Teil dazu beitragen, dass die kleine Idee funktioniert.
Ihr seid alle echt der Hammer!

Zu Beginn habe ich alle Arbeiten noch allein gestemmt, inzwischen musste ich aber feststellen, dass das Projekt nicht nur wächst, sondern mir auch über den Kopf zu wachsen beginnt, wenn ich weiterhin alles allein machen möchte. Deswegen gibt es ein paar Neuerungen und eine Info, die diejenigen von euch, die schon hibbelnd in der Warteschlange stehen, sicher freuen wird.

Es gibt jetzt ein AuthorWing-Team

Ab sofort gibt es neben meiner Person (Ally J. Stone/Alice Högner) folgende Teammitglieder:

Willkommen im Team ihr drei und Danke für eure Unterstützung! In den nächsten Tagen wird die Webseite um eine Teamseite ergänzt, auf der die einzelnen Teammitglieder genauer vorgestellt werden, inklusive Zuständigkeitsbereichen und Kontaktmailadressen für eure Fragen.

Zusätzlich haben die drei auch Zugriff auf unseren Twitteraccount und die Facebookseite – ab sofort werden die Beiträge also durch unsere Kürzel ergänzt, damit ihr seht, welcher Admin welchen Beitrag geschrieben hat.

  • Ally/Alice (ah)
  • Jay Aveline Quinn (jq)
  • Katherina Ushachov (ku)
  • J. E. Jaelaki (ja)

Neue Bewerbungsseite

Die Bewerbungsseite wurde überarbeitet und angepasst. Die benötigten Infos für den Steckbrief sind im Großen und Ganzen die selben geblieben, wurden aber durch jeweils zwei Bewerbungsfragen ergänzt.
Außerdem wurden die Anforderungen an die Wings und Schützlinge auf eine eigene Seite ausgelagert. Ihr findet sie nun im Untermenü des Punktes „Bewerbungen“ unter „Anforderungen„. Diese Seite verdeutlicht noch mal, was als Schützling oder Wing geleistet werden soll – und was ihr dafür vom Gegenstück erwarten könnt.

Auch wird es eine neue Emailadresse für die Bewerbungen geben, die dann für beide Arten der Bewerbung gültig ist. Da es aktuell aber noch Probleme mit der Adresse gibt, stehen die alten Mailadressen auf der Seite.
Am besten prüft ihr kurz vor dem Versenden eurer Bewerbung noch einmal, welche Mailadresse aktuell auf der Homepage steht, dann seid ihr auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

Überarbeitete FAQ Seite

Inzwischen sind die ersten Schützlinge fertig und andere stehen kurz vor der ersten Veröffentlichung. Natürlich kommen da auch wieder vermehrt Fragen auf, die es zu klären gibt. Wie geht es jetzt weiter? Was passiert mit dem Schützling? Muss er zwingend ein Wing werden, oder nicht, muss er die Community nun verlassen, oder auch Muss ich bei Facebook sein, um am Programm teilnehmen zu können usw. Diese und andere Fragen beantworten wir euch auf unserer FAQ-Seite – wenn ihr noch weitere Fragen habt, sendet sie uns gern über das Kontaktformular, damit wir die Seite immer mal wieder ergänzen können.

Bewerbungen wieder möglich

Kommen wir endlich zum Part, auf den viele von euch schon gewartet haben: Die Türen sind wieder offen!
Ab sofort könnt ihr euch wieder für das Projekt bewerben. Ohne Bewerbungsrunden, wann immer ihr euch bereit fühlt.
Bitte lest euch die Seite mit den Bewerbungen ganz genau durch, bevor ihr eure Mail absendet – nicht korrekte Bewerbungen fallen durch die Vorkontrolle und werden zurück gewiesen. Ist alles korrekt, wird die Bewerbung besprochen und bei einer positiven Entscheidung von Katherina in eure eigene AW Seite umgewandelt.

Aber: Auch wenn wir jetzt ein Team sind, kann es mit den Bescheiden zu euren Bewerbungen natürlich ein paar Tage dauern. Auch die Teammitglieder arbeiten ehrenamtlich mit und gehen ansonsten ihren Tagesjobs, dem Studium und dem Familienleben nach. Bitte behaltet das immer auch im Hinterkopf, sowohl bei der Bewerbung, als auch bei euren späteren Interaktionen mit den anderen Autoren.

Neue Blogmama: Jay

Wie ihr weiter oben schon erfahren habt, ist ab sofort Jay für den Blog verantwortlich. Sie wird die nächsten Artikel planen, eintreiben (hehe) und veröffentlichen. Wir haben beschlossen, die Frequenz auf einmal wöchentlich (Mittwochs) runterzufahren, bis alles sitzt und sich eingespielt hat. Fragen und Vorschläge zum Blog ab sofort also bitte an Jay stellen. Ihr könnt sie entweder über die Facebookcommunity, oder über die Mailadresse auf der Teamseite (folgt) erreichen.

Das war es fürs Erste! Kommentare, Anmerkungen und Kritik bitte wie immer in die Kommentare!

Ally

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*